.
.
.
. .
. .
. Chirurgie

Weisheitszahnentfernung
Manchmal kann es erforderlich sein, einen oder mehrere Weisheitszähne zu entfernen. Häufig liegt es daran, dass diese nicht richtig aus dem Kiefer wachsen. Sie müssen zur Vermeidung von Folgeerkrankungen entweder in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose entfernt werden.

Wurzelspitzenresektion
Ist die Wurzelspitze eines Zahnes so stark entzündet, dass eine konservative Wurzelkanalbehandlung nicht mehr ausreicht, kann oftmals eine Entfernung der Entzündung und der Wurzelspitze notwendig sein. Dies verhindert die vorzeitige Extraktion des Zahnes.

weiter weiter
. .   .
Informieren Sie sich hier über:
.
Ästhetische Zahnheilkunde
Prothetik
Füllungstherapie
Paradontologie
Prophylaxe
Implantologie
Chirurgie
Kinderbehandlung
Kiefergelenkbehandlung
Narkosebehandlung
. .
.
.
Praxis fürZahnheilkunde Dr. Titus-Marius Knoblauch • Moerser Landstr. 405 • 47802 Krefeld • Tel.: 02151-56 04 29 • Impressum
.